Personal tools

Skip to content. | Skip to navigation

Sections
  • Orbitales Vibrationsschweißen
You are here: Home Produkte Vibrationsschweißen Orbitales Vibrationsschweißen

Orbitales Vibrationsschweißen

Das orbitale Vibrationsschweißen zählt zu den Reibschweißtechniken; dabei wird die zum Schweißen nötige Wärme durch die mechanische Reibung zwischen einer flächig schwingenden und einer fixierten Bauteilkomponente erzeugt. Die Reibkinematik lässt sich als Überlagerung zweier einachsiger Auslenkungen verstehen, die sich zu linearen, elliptischen oder kreisförmigen Oszillieren ergänzen. Auch hier wird der Prozess gestoppt, wenn ausreichend Material geschmolzen ist. Danach erkaltet und erstarrt der Werkstoff wieder und bildet eine dauerhafte Verbindung aus. Nahezu alle Thermoplaste können so geschweißt werden, ebenso wie verstärkte und gefüllte Typen oder auch einzelne Mischmaterialverbunde.

There are currently no items in this folder.